Alle Kategorien

Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung von: http://ramen-dealer.de.

Wir informieren Sie nachfolgend gemäß den gesetzlichen Vorgaben des Datenschutzrechts (insb. gemäß BDSG n.F. und der europäischen Datenschutz-Grundverordnung ‚DS-GVO‘) über die Art, den Umfang und Zweck der Verarbeitung personenbezogener Daten durch unser Unternehmen. Diese Datenschutzerklärung gilt auch für unsere Websites und Sozial-Media-Profile. Bezüglich der Definition von Begriffen wie etwa „personenbezogene Daten“ oder „Verarbeitung“ verweisen wir auf Art. 4 DS-GVO.

1) Wer ist für die Sammlung und Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten verantwortlich

Ramen-Dealer.de
Inh. Sascha Rudolph und Sven Rudolph
Steingasse 13
73547 Lorch

Mail: [email protected]

Nachfolgend informieren wir Sie über Art, Umfang und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten.

2) Warum erfassen wir personenbezogene Daten

Wenn Sie sich entscheiden, Ihre persönlichen Daten zu registrieren, uns zu kontaktieren oder unsere Websites zu besuchen, erfassen wir einige personenbezogene Daten. Wir sind berechtigt, diese personenbezogenen Daten zu folgenden Zwecken zu verarbeiten:

  1. um mit Ihnen auf persönliche Art zu kommunizieren oder Sie über Produkte oder Dienstleistungen von „ramen-dealer.de“ zu informieren;
  2. um Kundendienstleistungen zu erbringen, einschließlich Serviceleistungen bezüglich des Erwerbs von Dienstleistungen und Produkten, um Gewährleistungspflichten zu erfüllen und Rückrufaktionen für unsere eigenen Dienstleistungen und die verwandter Unternehmen durchzuführen sowie um Anfragen oder Reklamationen abzuwickeln;
  3. um Ihre Ankäufe von Ramendealer-Produkten zu verwalten und auszuführen, einschließlich der finanziellen und logistischen Abwicklung;
  4. um Ihren Account zu verwalten;
  5. um Ihre Teilnahme an Wettbewerben, Aktionen, Umfragen oder Website-Funktionen zu verwalten;
  6. um Marktforschung zu betreiben und unsere Geschäftsprozesse, Dienstleistungen und Ramendealer-Produkte zu verbessern;
  7. um statistische Analysen auszuführen und Berichte zu erstellen;
  8. um Dienstleistungen im Internet zur Verfügung zu stellen;
  9. um mit Teilnehmern zu kommunizieren und ein Treueprogramm anzubieten;
  10. um App-Funktionen anzubieten, einschließlich wichtiger Werbebotschaften;
  11. um zukünftige Werbe- und Marketinginformationen zu vermitteln, wie z. B. zu Direktmarketingzwecken und Retargeting;
  12. um unsere gesetzlichen Verpflichtungen zu erfüllen, Streitigkeiten beizulegen oder Verträge durchzusetzen;
  13. wie anderswo bei der Informationserfassung angegeben.

3) Welche personenbezogenen Daten wir erfassen

Bestandsdaten (Name, Adresse etc.), Kontaktdaten (Telefonnummer, E-Mail, Fax etc.), Zahlungsdaten (Bankdaten, Kontodaten, Zahlungshistorie etc.), Vertragsdaten (Gegenstand des Vertrages, Laufzeit etc.).

4) Wo erfassen wir personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten werden in folgenden Situationen erfasst:

  • Anmeldung für unseren Newsletter
  • Kontakt über Kontaktformular
  • Ramendealer Account Erstellung (Registrierung)
  • Anmeldung auf Ramendealer
  • Erwerb von Ramendealer Produkten über die Website
  • Hinweis auf Produktwerbung, Veranstaltungen, etc.
  • Besuch unserer Website (Cookies)
  • Anmeldung auf unserer Website über soziale Netzwerke
  • Schreiben von Kommentaren
  • Verwendung unserer Website

Wenn Sie uns Ihre personenbezogenen Daten auf eine der oben genannten Arten zur Verfügung stellen und uns ausdrücklich Ihre Einwilligung geben oder wenn Sie unsere Websites besuchen und die Cookies akzeptieren, gestatten Sie es Ramendealer und seinen Dienstleistern, Ihre personenbezogenen Daten zu erfassen, zu speichern, zu benutzen sowie Ihre personenbezogenen Daten in Zusammenhang mit den oben beschriebenen Zwecken auf andere Art zu verarbeiten.

Sie haben jederzeit das Recht, Ihre Einwilligung zurückzuziehen, die Sie uns bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erteilt haben.

5) Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte und Auftragsverarbeiter

Ohne Ihre Einwilligung geben wir grundsätzlich keine Daten an Dritte weiter. Sollte dies doch der Fall sein, dann erfolgt die Weitergabe auf der Grundlage der zuvor genannten Rechtsgrundlagen z.B. bei der Weitergabe von Daten an Online-Paymentanbieter zur Vertragserfüllung oder aufgrund gerichtlicher Anordnung oder wegen einer gesetzlichen Verpflichtung zur Herausgabe der Daten zum Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr oder zur Durchsetzung der Rechte am geistigen Eigentum.

Wir setzen zudem Auftragsverarbeiter (externe Dienstleister z.B. zum Webhosting unserer Websites und Datenbanken) zur Verarbeitung Ihrer Daten ein. Wenn im Rahmen einer Vereinbarung zur Auftragsverarbeitung an die Auftragsverarbeiter Daten weitergegeben werden, erfolgt dies immer nach Art. 28 DS-GVO. Wir wählen dabei unsere Auftragsverarbeiter sorgfältig aus, kontrollieren diese regelmäßig und haben uns ein Weisungsrecht hinsichtlich der Daten einräumen lassen. Zudem müssen die Auftragsverarbeiter geeignete technische und organisatorische Maßnahmen getroffen haben und die Datenschutzvorschriften gem. BDSG n.F. und DS-GVO einhalten.

6) Wie schützen wir Ihre personenbezogenen Daten?

Ramendealer ergreift geeignete technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen, um den Verlust oder die rechtswidrige Verarbeitung dieser Daten zu verhindern. Hierzu können sichere Anmeldeformulare, Datenverschlüsselung und die Beschränkung des Zugriffs auf Ihre personenbezogenen Daten gehören.

Wir möchten darauf hinweisen, dass manche Drittländer kein angemessenes Schutzniveau für Ihre personenbezogenen Daten bieten. Sie können aber sicher sein, dass Ramendealer geeignete Sicherheitsvorkehrungen ergreift, um Ihre vertraulichen Daten zu schützen.

7) Wie lange speichern wir Ihre personenbezogenen Daten

Wenn Sie Ihren Account abmelden oder löschen, werden Ihre personenbezogenen Daten innerhalb angemessener Zeit gelöscht. Wir verfügen über eine Aufbewahrungsregelung und bewahren die personenbezogenen Daten nur auf, um unsere gesetzlichen Verpflichtungen zu erfüllen, Streitigkeiten beizulegen oder Verträge durchzusetzen.

8) Cookies, Web-Beacons und ähnliche Techniken

Beim Besuch der Website können Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Cookies sind kleine Textdateien, die von dem von Ihnen verwendeten Browser gespeichert werden. Cookies können keine Programme ausführen und auch keine Viren auf Ihr Gerät übertragen. Die Stelle, die den Cookie setzt, kann darüber jedoch bestimmte Informationen erhalten. Cookies dienen dazu, das Internetangebot benutzerfreundlicher zu machen. Mithilfe von Cookies kann beispielsweise das Gerät, mit dem diese Website aufgerufen wurde, bei einem erneuten Aufruf erkannt werden.

Durch die Browsereinstellungen lässt sich das Setzen von Cookies einschränken oder verhindern. So kann z. B. nur die Annahme von Cookies, die von Drittanbietern stammen, blockiert werden oder aber auch die Annahme von allen Cookies. Durch das Blockieren sind jedoch möglicherweise nicht mehr alle Funktionen dieser Website nutzbar. Im weiteren Text dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie konkret, an welchen Stellen und zu welchen Zwecken Cookies auf den Seiten zum Einsatz kommen.

9) Verwendung von Google Analytics

Diese Website verwendet Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Zu diesem Zweck werden von Google Cookies auf dem Gerät gesetzt. Diese ermöglichen eine Analyse der Website-Nutzung. Die dabei erfassten Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übermittelt und dort erfasst – darunter auch die IP-Adresse. Google Analytics ist dabei so eingestellt, dass IP-Adressen nur anonymisiert gespeichert werden. Google kürzt aufgrund dieser Einstellung vor der Speicherung die innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum erfassten IP-Adressen. Google nutzt die gesammelten Informationen, um die Nutzung der Webseiten auszuwerten und entsprechende Berichte zu erstellen. Google Analytics ist so eingestellt, dass die Daten innerhalb von 14 Monaten nach ihrem Entstehen gelöscht werden.

Die Verarbeitung der Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 UAbs. 1 Buchstabe f) DSGVO mit dem berechtigten Interesse an der Verbesserung dieses Websiteangebots.

Das Setzen des Analytics-Cookies lässt sich verhindern, indem der Browser so eingestellt wird, dass dieser alle Cookies ablehnt. Möglicherweise beeinträchtigt das jedoch die Nutzungsmöglichkeiten dieser Website. Die Erfassung von Daten durch Google kann außerdem die Installation des folgenden Browser-Plug-ins verhindern: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Die Erfassung von Daten durch Google Analytics verhindert zudem ein Klick auf folgenden Link. Dieser setzt ein entsprechende Opt-Out-Cookie: Erfassung von Daten durch Google Analytics für diese Website deaktivieren.

Weitere Informationen zum Datenschutz von Google finden Sie unter: https://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html.

10) Eingebettete Inhalte anderer Websites

Beiträge auf dieser Website können eingebettete Inhalte beinhalten (z. B. Videos, Bilder, Beiträge etc.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte.

Diese Websites können Daten über Sie sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und Ihre Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen, inklusive Ihrer Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, falls Sie ein Konto haben und auf dieser Website angemeldet sind.

11) Ihre Rechte

Sie können jederzeit Informationen bezüglich der zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft, deren Empfänger oder der Art von Empfängern, denen die Daten zur Verfügung gestellt werden, sowie des Zwecks der Speicherung anfordern; ferner haben Sie das Recht, eine Berichtigung, Blockierung und/oder Löschung Ihrer Daten zu verlangen. Für diese Zwecke können Sie sich über die oben stehende E-Mail-Adresse an uns wenden.

12) Änderungen der Richtlinien

Wir können diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit ändern. Wir werden Sie bezüglich der Aktualisierung der Datenschutzerklärung informieren, aber wir möchten Sie auch bitten, diese Datenschutzerklärung regelmäßig durchzulesen.

Stand: September 2020